Sonne

Was kann ausserhalb der Schulmedizin sonst noch helfen?

Re: Sonne

Beitragvon katzentoni » Mo 20. Jul 2009, 14:16

Zitat von Vincente:
"Also ich hab kein Problem mit Markennamen - sind an anderer Stelle auch schon genannt worden. Wenns gute Tipps sind ist es ok. Werbung für eigene Produkte machen wenns Überhand nimmt natürlich keinen Sinn. Ansonsten - immer her damit :)"

Also hier ist der Link: http://www.p-jentschura.de/de/produkte/meinebase
Man findet dort zu basischen Bädern etc. wertvolle Tipps. Probiert es mal aus.
Dr. Jentschura hat auch zur basischen Ernährung Bücher geschrieben und ist ziemlich bekannt.

Gruß

katzentoni
katzentoni
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 16. Jul 2009, 07:40

Re: Sonne

Beitragvon katzentoni » Mo 3. Aug 2009, 08:51

Zitat von Vincente:
"Also ich hab kein Problem mit Markennamen - sind an anderer Stelle auch schon genannt worden. Wenns gute Tipps sind ist es ok. Werbung für eigene Produkte machen wenns Überhand nimmt natürlich keinen Sinn. Ansonsten - immer her damit "

Also hier ist der Link: http://www.p-jentschura.de/de/produkte/meinebase
Man findet dort zu basischen Bädern etc. wertvolle Tipps. Probiert es mal aus.
Dr. Jentschura hat auch zur basischen Ernährung Bücher geschrieben und ist ziemlich bekannt.

Die Bestrahlung beim Hautarzt macht langsam Fortschritte, wobei die Betonung auf " langsam " liegt. Ich bin mal wieder zu ungeduldig, vor allem merke ich, wenn ich negativen Streß habe. Am besten geht es meiner Haut, wenn ich ein Vollbad mit "Meine Base" genommen habe, mich nicht abdusche, sondern das Salzwasser auf der Haut lasse, gutes Jojobaöl oder Macadamianussöl und relaxen ( mit meinen Katzen).
Vielen Dank übrigens für die Rückmeldungen, es kann gar nicht ausführlich genug sein. Weiterhin schönen Sommer. :oops:

Gruß

katzentoni
katzentoni
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 16. Jul 2009, 07:40

Vorherige

Zurück zu Hausmittel & Alternativen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron